Werbung
Brauerei Keesmann
DJK-News - U14 Mädels sind vorzeitig Meister in der Jugend-Bayernliga

News

U14 Mädels sind vorzeitig Meister in der Jugend-Bayernliga

Mit einem 68:44 Erfolg gegen die TG Würzburg konnte sich die U14w1 am vergangenen Sonntag vorzeitig die Meisterschaft der Jugend-Bayernliga Nord sichern.

Im Spitzenspiel der kam es zum Rückspiel der ungeschlagenen Tabellenführerinnen aus Bamberg und ihren direkten Verfolgerinnen aus Würzburg. Die einzige Saisonniederlage der Unterfränkinnen gab es beim ersten Aufeinandertreffen der beiden Teams Ende des letzten Jahres. Doch durch einen Sieg mit mindestens sechs Punkten hätten auch die Würzburgerinnen noch die Tabellenführung zu ihren Gunsten entscheiden können.

Vor einer für ein U14-Spiel stattlichen Zuschauerkulisse begannen beide Mannschaften sehr nervös mit vielen leichten Fehlern beim Korbabschluss. So dauerte es zwei Minuten bis zum ersten Korb der Partie, mit dem die DJK in Führung ging. Auch nach fünf Minuten zeigte die Anzeigetafel immer noch ein 2:0 für die Heimmannschaft. Nach dem zwischenzeitlichen 6:0, gelangen auch den Gästen die ersten Punkte. Über 6:5 endete das erste Viertel mit 10:8 für unsere DJK.

Nach sechs schnellen Punkten der Gäste zum Beginn des zweiten Viertels und der damit verbundenen 10:14 Führung, sah sich DJK-Coach Lucas Kolloch zu seiner ersten Auszeit gezwungen. Diese zeigte Wirkung, denn es sollte die letzte Führung der Würzburgerinnen bleiben. Mit aggressiver Verteidigung und einem nun besseren Korbabschluss sorgten unsere Mädels mit einem 31:2-Lauf für die kleine Vorentscheidung in dieser Partie. So wurden die Seiten mit einem 41:16 Pausenstand gewechselt.

In der zweiten Hälfte gelang es den Gästen aus Würzburg die Partie wieder ausgeglichener zu gestalten. Die Bambergerinnen konnten souverän dagegenhalten und somit einen konstanten Vorsprung von ca. 20 Punkten verteidigen. Ende des dritten Viertels hieß es 53:30 für die Heimmannschaft.

Die Trainer Lucas Kolloch und Carmen Rettinger gaben im vierten Viertel allen Spielerinnen viel Einsatzzeit. Auch in diesem war kein Bruch im Spiel zu erkennen, und fast alle Spielerinnen trugen sich in der Punkteliste ein. Am Ende stand ein überlegener und hoch verdienter 68:44 Erfolg zu Buche. Glückwunsch an die Mannschaft und den Trainern zu diesem tollen Erfolg!

Jetzt gilt es beim Qualifikationsturnier für die bayerische Meisterschaft die Entwicklung der Mannschaft zu bestätigen. Zwei der vier teilnehmenden Mannschaften qualifizieren sich dann für die bayerische Meisterschaft. Ausrichter des Turniers ist die DJK Don Bosco Bamberg.

Für die DJK spielten: Scheibe (17 Punkte), Nickl (15), Löffler (10), Sonntag (6), Lohneis (6), Rettinger (5), Ratschker (3), Ranninger (2), Groh A. (2), Behrens (2), Ruppert, Matthews.

Weitere News zu Team U14w1 | zum gesamten News-Archiv

© DJK Don Bosco Bamberg | Impressum | Startseite